Deutsch

Neu: CSS / HTML komprimieren

English

New: Compress CSS / HTML

 

Linkcode-Generator.de - Online-Tool für SEOs und Webmaster

Einfach Links erzeugen und valide Linkcodes generieren - komplett kostenlos :-)

Bereits erzeugte Codes: 163.907

 

Mit diesem Link-Generator generieren sowohl HTML-Laien als auch SEOs und Webmaster im Handumdrehen fertige und fehlerfreie HTML-Quellcodes für die verschiedenste Arten von Links oder Backlinks, zur Werbung im Internet oder bei backlinkpflichtigen Webverzeichnissen. Ebenso kannst Du Deinen Partnern von nun an fix und fertige Codes zusenden, damit diese Deine Linkwünsche fehlerfrei implementieren können.

 

Linkcode-Generator.de Features

  • Es können sowohl Textlinks als auch Grafiklinks generiert werden.
  • Inklusive Setzen des Targets und des Attributes Follow bzw. Nofollow oder Maskierung per OnClick.
  • Einfach alle erforderlichen Angaben machen und Button "create textlink" oder "create image link" drücken, fertig...

    Hinweis: Bei Generierung eines Grafiklinks müssen die oberen Angaben ebenfalls gemacht werden!
Ziel-Url:
(bitte mit http:// und ggfs. www.)
* Verweistext:
(dieser Text wird auf obige Url verlinkt)
Title (optional):
(erscheint bei Textlinks wenn Mousover)
Target blank:
Nein
Ja
(bei Target blank geht der Link beim Anklicken in einem neuen Fenster auf)
Nofollow:
Nein
Ja
(bei Nofollow wird der Link von Suchmaschinen wie Google.de nicht verfolgt)
OnClick:
Nein
Ja
(bei OnClick wird der Link über Javascript kaschiert und für Suchmaschinen entwertet)

 

 

Fertiger Code:
 
Vorschau:
 
 
Grafischer Link:
Nein
Ja
(bitte nur bei grafischen Links Ja anhaken! Die Grafik muss auf dem Server liegen!)
Grafik-Url:
Url der entspr. Grafik (bitte mit http:// und ggfs. www.)
Abmaße:
(Breite in Pixel) (Höhe in Pixel)
  * Als Alt-Text zur Grafik wird die Eingabe des Verweistextes (siehe oben) übernommen
Fertiger Code:
 
Vorschau:
 
Tipp: URLs kürzen mit goo.gl

 

Wie verwende ich den Linkcode?

  • Kopiere den Code einfach in Ihre Zwischenablage und öffne dann die entsprechende HTML-Seite, in welche der Link implementiert werden soll mit einem Texteditor, beispielsweise dem windowseigenen Editor, Notepad oder einem Webeditor (Frontpage, Dreamweaver etc.).

  • Den erzeugten Code fügst Du dann einfach an der gewünschten Stelle in den "Body"-Bereich ein, speicherst die Seite wieder ab und überschreibst diese auf dem Webserver. Falls Sie unsicher in solchen AKtionen sind, empfiehlt es sich zuvor eine Sicherungskopie dieser Seite anzulegen.

 

Weitere Tools:

 

Impressum | Datenschutz